In der Ausnüchterungszelle hat der Freitagabend für 21-Jährigen in Volkach geendet. Er hatte auf dem Weinfest einen 18-Jährigen getroffen, mit dem er offenbar Streit hat, er schlug ihm gegen den Kopf. Das Opfer erlitt Prellungen.

Gegenüber der Polizei verweigerte der 21-Jährige alle Angaben, später leistete er Widerstand gegen die Beamten. Weil er auch weiterhin Drohungen ausstieß, wurde er in eine Ausnüchterungszelle gebracht. Dort demolierte er auch noch einen Wasserhahn.

Geiselwind: 13 Kinder bei Unfall in Freizeitland leicht verletzt
Foto: Benedict Rottmann
18.08.2017 - 17.14 Uhr

Geiselwind: 13 Kinder bei Unfall in Freizeitland leicht verletzt

Im Freizeitland Geiselwind sind am Freitagnachmittag 13 Kinder leicht verletzt worden. Am Kinder-Freefall-Tower war nach ...

Gemünden: 3 Kilometer lange Ölspur durch kaputten Traktor
Foto: Thomas Max Müller / pixelio.de
18.08.2017 - 14.40 Uhr

Gemünden: 3 Kilometer lange Ölspur durch kaputten Traktor

Lange Ölspur in Gemünden. Etliche Feuerwehrleute und Mitarbeiter von Stadt und Straßenbauamt waren im Ortsteil ...

Kleinlangheim: Drogen am Steuer
Foto: Polizei
18.08.2017 - 14.15 Uhr

Kleinlangheim: Drogen am Steuer

Berauscht am Steuer. Bei einer Verkehrskontrolle auf der A3 bei Kleinlangheim hat die Autobahnpolizei in ...

Wie gesund ist unser Trinkwasser?
Foto: pixabay.com
14.08.2017 - 10.46 Uhr

Wie gesund ist unser Trinkwasser?

Immer häufiger wird in den Medien darüber berichtet, dass unser Trinkwasser mit Schadstoffen belastet ist. ...

Selbstständig und noch unbekannt? Diese Tipps helfen
flickr
09.08.2017 - 14.18 Uhr

Selbstständig und noch unbekannt? Diese Tipps helfen

Da hat man endlich die ganzen organisatorischen und bürokratischen Angelegenheiten einer Selbstständigkeit hinter sich gebracht ...

Merkur Casinos nun auch online spielbar
pixabay
08.08.2017 - 14.27 Uhr

Merkur Casinos nun auch online spielbar

Mit ihren großen Spielhallen war die Gauselmann-Gruppe schon seit Jahren ein fester Bestandteil des Glücksspiels ...