Würzburg: Digitalisierung der Residenz

Würzburg: Digitalisierung der Residenz

Virtueller Rundgang durch die Würzburger Residenz. Bald soll die Würzburger Residenz digitalisiert und online jeder Zeit besucht werden können. Mit der Initiative „Bayern 3D - Heimat Digital“ sollen Schlösser und Burgen originalgetreu und in 3D im Internet...

Würzburg: 100.000 Euro jährlich für Haltestellen-Vandalismus

Würzburg: 100.000 Euro jährlich für Haltestellen-Vandalismus

Eingeschlagene Scheiben und zerkratzte Displays. Vandalismus an Würzburger Haltestellen kostet die WVV jährlich rund 100.000 Euro. Hauptsächlich geht es dabei um kaputte Scheiben an Wartehäuschen oder Schäden an Fahrscheinautomaten. In seltenen Fällen werden aber auch...

Volkach: Großer Landkreisfaschingszug

Volkach: Großer Landkreisfaschingszug

In Volkach sind die Narren los. Am Dienstag findet dort der große Landkreisfaschingszug statt. Der Startschuss fällt um 14.11 Uhr mit mehreren tausend Besuchern in der Altstadt. Etwa 50 Zuggruppen sollen mit dabei sein, so das Ziel der Veranstalter. Der Zug beginnt in...

Mainfranken: Faschingsendspurt in vielen Orten

Mainfranken: Faschingsendspurt in vielen Orten

An Aschermittwoch ist alles vorbei – aber vorher feiern die Narren in Mainfranken nochmal kräftig. Zahlreiche Faschingszüge stehen am Dienstag noch an: beispielsweise in Würzburg-Heidingsfeld oder Höchberg. Der große Faschingszug im Landkreis Kitzingen schlängelt sich...

Würzburg: Feuer auf Balkon ausgebrochen

Würzburg: Feuer auf Balkon ausgebrochen

In der Würzburger Sanderau hat in der Nacht auf Dienstag ein Balkon gebrannt. Der Brand war gegen Mitternacht an einem Mehrfamilienhaus in der Neubergstraße ausgebrochen. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen drei Holzblumenkübel und eine Holzabtrennung auf einem...

Karlstadt: Keine Spur von gesuchtem Kind

Karlstadt: Keine Spur von gesuchtem Kind

Ergebnislose Suche. Am Montagvormittag gingen bei der Polizei Mitteilungen über ein etwa fünf bis siebenjähriges Kind ein, das zwischen Karlstadt und Stetten in einem Waldstück verschwunden ist. Zuvor war das dunkelhäutige Kind von einem roten Auto an der B26...

Würzburg: Mann mit Messer bedroht

Würzburg: Mann mit Messer bedroht

Rangelei am Würzburger Bahnhof. Am Sonntagabend wurde ein 61-jähriger Mann mit einem Messer bedroht und von einer anderen Person geschlagen. Der Mann hatte sich zuvor beschwert, weil die beiden Angreifer den Ausgang einer Straßenbahn blockiert hatten. Die gerufene...

Schweinfurt: 12-Jährigem wurde Handy gestohlen

Schweinfurt: 12-Jährigem wurde Handy gestohlen

Kind bestohlen. Am späten Samstagnachmittag wurde einem 12 –Jährigen in Schweinfurt das Handy gestohlen. Ein Unbekannter forderte ihn erst auf sein Handy herauszugeben, dann entriss er es ihm und flüchtete. Das Telefon hat einen Wert von rund 100 Euro. Der Täter ist...

Würzburg: 19-Jähriger aus fahrendem Zug gestürzt

Würzburg: 19-Jähriger aus fahrendem Zug gestürzt

Aus fahrendem Zug gestürzt. Am späten Samstagabend stürzte ein vermisst Gemeldeter aus einem Würzburger Regionalexpress. Ermittlungen zufolge befand er sich auf dem Heimweg von einem Fußballspiel. Vermutlich öffnete er von innen gewaltsam die Tür und stürzte aus dem...

Karlstadt: Suche nach Mädchen im Wald

Karlstadt: Suche nach Mädchen im Wald

Bei Karlstadt läuft aktuell eine Suchaktion der Polizei. In einem Wald wird nach einem kleinen Mädchen gesucht. Polizeihubschrauber und einige Streifen sind im Einsatz. Wie die Polizei bestätigt wollen Zeugen gesehen haben, wie ein rotes Auto am Waldrand zwischen...

Karlstadt: Suche nach Kind im Wald

Karlstadt: Suche nach Kind im Wald

Bei Karlstadt läuft aktuell eine Suchaktion der Polizei. In einem Wald wird nach einem kleinen Kind gesucht. Polizeihubschrauber und einige Streifen sind im Einsatz. Wie die Polizei bestätigt wollen Zeugen gesehen haben, wie ein rotes Auto am Waldrand zwischen...

Lkr. Schweinfurt: Landkreis ist gegen neue Stromtrassen

Lkr. Schweinfurt: Landkreis ist gegen neue Stromtrassen

Im Raum Schweinfurt droht ein neuer Streit um Stromtrassen. Der Landrat Töpper ist gegen zwei geplante Stromleitungen, die nach Grafenrheinfeld führen sollen. Er fordert die Bundesnetzagentur auf, die Stromnetzbetreiber von einer dezentralen Energieversorgung zu...

Bobsport: Weiterer Gold-Erfolg für Mainbernheimer Rasp

Bobsport: Weiterer Gold-Erfolg für Mainbernheimer Rasp

Christian Rasp aus Mainbernheim ist zum zweiten Mal Bob-Weltmeister geworden. Mit dem Team um Pilot Johannes Lochner landete er im Vierer-Bob auf Platz 1. Bereits am vor einer Woche holte er im Team-Wettbewerb bereits Gold. Kurios war das Rennen am Königssee allemal:...

Mainfranken: Frösche auf den Straßen

Mainfranken: Frösche auf den Straßen

Vorsicht im Straßenverkehr. Aktuell sind wieder Amphibien auf der Wanderschaft. Kröten, Frösche und Molche begeben sich aufgrund der milderen Tage auf die Straßen in Mainfranken. Der Bund für Naturschutz Bayern baut zur Sicherung der Tiere an zahlreichen Orten in...

Würzburg: Letzte Woche für das Nautiland

Würzburg: Letzte Woche für das Nautiland

Es ist das Ende einer Ära. Am Sonntag hat das Würzburger Nautiland zum letzten Mal geöffnet, ab Montag beginnt der Abriss des Bades. Nach jahrelanger Diskussion hatte sich der Stadtrat gegen eine Sanierung und für einen Neubau entschieden. Die Kosten dafür liegen bei...

Kitzingen: Wolfang Bosbach bekommt den Schlappmaulorden

Kitzingen: Wolfang Bosbach bekommt den Schlappmaulorden

In Kitzingen wird am Rosenmontag der Schlappmaulorden verliehen. Die Auszeichnung geht in diesem Jahr an den CDU-Politiker Wolfgang Bosbach. Er habe nicht nur als Bundestagsabgeordneter, sondern auch bei zahlreichen Fernsehauftritten stets eine passende Formulierung...

Würzburg: Perfektes Wetter für Narren

Würzburg: Perfektes Wetter für Narren

Die Würzburger haben ihren Faschingsumzug gefeiert. Nach ersten Schätzungen der Polizei kamen rund 100.000 Menschen am Sonntagnachmittag in die Innenstadt. Unter dem Motto „Immer 1. Liga“ zogen rund 2.800 Aktive in Fußgruppen und 45 Motivwagen durch die Stadt. Rund...

Würzburg: Mehrere Schlägereien mit Verletzten

Würzburg: Mehrere Schlägereien mit Verletzten

Mehrere Schlägereien haben in der Nacht auf Sonntag die Polizei in Würzburg beschäftigt. Mehrere Personen sind dabei verletzt worden. In der Zeller Straße war es zu einem Gerangel gekommen. Dabei setzte ein Mann Pfefferspray ein und verletzte drei Personen. Der Mann...

Würzburg: Frau in Treppenhaus gedrängt und umarmt

Würzburg: Frau in Treppenhaus gedrängt und umarmt

Im eigenen Hausflur ist eine Frau in Würzburg von einem Unbekannten belästigt worden. In der Nacht auf Sonntag war die 28-Jährige gegen 4.30 Uhr am Morgen auf dem Heimweg von der Arbeit. In der Landwehrstraße in der Sanderau wurde sie dann von einem Unbekannten in...

Gemünden: Etliche betrunkene Jugendliche beim Faschingszug

Gemünden: Etliche betrunkene Jugendliche beim Faschingszug

Am Samstag ist der Faschingszug durch Gemünden gezogen. Rund 10.000 Menschen verfolgten das "Züchle". Mit 50 teilnehmenden Gruppen und 750 Teilnehmern gab es einen neuen Rekord. Für 14 Jugendliche endete der Tag bei der Polizei. Die Unter-18-Jährigen wurden erheblich...

Werneck: Scheune komplett niedergebrannt

Werneck: Scheune komplett niedergebrannt

Bei Werneck ist eine Scheune komplett niedergebrannt. Das Gebäude stand in der Nacht auf Sonntag gegen 3 Uhr im Ortsteil Eßleben komplett in Flammen. Personen wurden nicht verletzt, zunächst war aber unklar, ob sich noch eine Person in dem Gebäude aufhält. Die...

Basketball: Niederlage im Nervenkrimi gegen Frankfurt

Basketball: Niederlage im Nervenkrimi gegen Frankfurt

Knappe Niederlage gegen die Fraport Skyliners. Die Basketballer von s.Oliver Würzburg unterlagen am Samstagabend in Frankfurt knapp mit 76:79. Im letzten Viertel lagen die Würzburger eigentlich die ganze Zeit hauchdünn in Führung, doch in der Crunchtime konnten die...

Würzburg: Größter Faschingszug Süddeutschlands

Würzburg: Größter Faschingszug Süddeutschlands

In Würzburg wird es am Sonntag wieder laut und bunt. Der größte Faschingszug Süddeutschlands schlängelt sich durch die Innenstadt. Zwischen 80.000 und 100.000 Zuschauern werden entlang der 2,5 Kilometer langen Strecke erwartet. Um 11.55 Uhr beginnt der insgesamt 63....

Würzburg: 700 Kilo Metall gestohlen

Würzburg: 700 Kilo Metall gestohlen

Metalldiebe in der Lindleinsmühle. In dem Würzburger Stadtteil wurden in der Nacht auf Freitag etwa 700 Kilo Buntmetall gestohlen. Die Diebe drangen dazu in einen nichteinsehbaren Hinterhof ein. Der Beuteschaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Die Polizei hofft auf...