Eine Schlägerei und ein geklautes Auto haben die Polizei in Kitzingen jetzt beschäftigt. Gestern Abend hatte ein betrunkener 19-Jähriger seine Ex-Freundin auf offener Straße verprügelt. Als ein 21 Jahre alter Autofahrer das bemerkte, kam er der Frau zu Hilfe. Allerdings griff der Schläger auch ihn an – genauso wie drei noch unbekannte Männer. Dabei sollen auch Schüsse aus einer Schreckschusswaffe gefallen sein. Schließlich klaute der 19-Jährige noch das Auto des Mannes – stellte sich aber selbst der Polizei.



<< Zurück zur Übersicht