Er soll einen Busfahrer in Schweinfurt angegriffen haben – ein 27-Jähriger bekommt dafür jetzt eine Anzeige. Der Mann kam am Dienstagabend in Gewahrsam, ist aber inzwischen wieder auf freiem Fuß. Er hatte den Fahrer unvermittelt mit Fäusten attackiert, außerdem trat er gegen den Bus und beleidigte die Polizei. Der Busfahrer musste ins Krankenhaus.



<< Zurück zur Übersicht