Keine neuen Überwachungskameras in Würzburg. In den vergangenen Monaten wurde die Möglichkeit überprüft die Videoüberwachung in der Innenstadt auszuweiten. Der Hauptausschuss hat sich am Mittwoch nun dagegen entschieden, denn die Stadt hätte dazu ohnehin keine rechtliche Befugnis.

In anderen bayerischen Städten, wie München, Nürnberg oder Schweinfurt wird eine Verstärkung der Überwachung durch die Polizei punktuell durchgeführt. Die Polizei in der Region sieht aber keine Notwendigkeit mehr Videoüberwachung in der Innenstadt einzusetzen.

Gleichzeitig gibt es bereits einige Stellen in Würzburg, die stark überwacht werden. So sind am Hauptbahnhof 30 Kameras aufgebaut, die von der Deutschen Bahn betrieben werden. Außerdem führt auch die WVV in vielen Park- und ÖPNV-Bereichen Videoüberwachung durch, die aber hauptsächlich für Verkehrs- oder Betriebszwecke genutzt werden.

Marktheidenfeld: Falscher Bankmitarbeiter klaut Karte und Geld
Symbolfoto: Dieter Schütz / pixelio.de
17.10.2017 - 12.48 Uhr

Marktheidenfeld: Falscher Bankmitarbeiter klaut Karte und Geld

Trickdiebstahl in Marktheidenfeld. Am Dienstag kam ein junger Mann in die Wohnung einer Rentnerin unter ...

Gaubüttelbrunn: Rettung aus Dachstuhlbrand
Foto: Jörn Schleider / pixelio.de
17.10.2017 - 12.42 Uhr

Gaubüttelbrunn: Rettung aus Dachstuhlbrand

Engagierte Nachbarn haben am Dienstag die Bewohner eines brennenden Hauses gerettet. Der Dachstuhl des Hauses ...

Marktheidenfeld: Betrunkener LKW-Fahrer fährt Stromkasten um
Foto: Funkhaus Würzburg
17.10.2017 - 11.58 Uhr

Marktheidenfeld: Betrunkener LKW-Fahrer fährt Stromkasten um

Völlig betrunken war ein LKW-Fahrer in Marktheidenfeld unterwegs. Am frühen Dienstagmorgen krachte der 53-jährige Bulgare ...

3 spannende Fakten rund um die Wirtschaftsregion Würzburg und Co.
16.10.2017 - 13.38 Uhr

3 spannende Fakten rund um die Wirtschaftsregion Würzburg und Co.

Schon in den vergangenen Jahren verbuchte die Wirtschaftsregion Würzburg einen starken Aufschwung. Immer wichtiger wird ...

Würzburg: Die kulinarische Nummer Eins der Bundesliga
pexels.com
13.10.2017 - 8.47 Uhr

Würzburg: Die kulinarische Nummer Eins der Bundesliga

Ob Hundeleine, Badeente, Toaster oder Akkuschrauber, in der kunterbunten Auswahl der Bundesliga Fanartikel scheint es ...

Parfum: So hält das beliebte Geschenk deutlich länger
Flickr NUIT D'ISSEY - PARFUM Jan-Willem Reusink
12.10.2017 - 12.33 Uhr

Parfum: So hält das beliebte Geschenk deutlich länger

Ob zum Geburtstag, Valentinstag oder an Weihnachten – ein Parfüm ist für viele Menschen nach ...