Altertheim: Gassifahrt endet mit Sturz

27.10.2022, 09:20 Uhr in News
Bike g1a1096984 1920

Beim Gassifahren mit seinem Hund ist ein Mann am Mittwochabend bei Alternheim schwer verletzt worden. Der 33-Jährige führte den Hund an der Leine und fuhr neben ihm her. Als der Hund vor das Fahrrad lief, stürzte der Mann. Wegen seiner schweren Verletzungen, musste er in eine Würzburger Klinik gebracht werden. Der Hund blieb dabei unverletzt.