Bilderserie: Würzburgs Krampf, Kampf und Krimi gegen Chemnitz

vor einem Monat in Bilder
Soliverweurzburg chemnitz 28
Bilderserie: Würzburgs Krampf, Kampf und Krimi gegen Chemnitz

Vom Krampf zum Kampf in den Krimi

Die Basketballer von s.Oliver Würzburg haben im drittletzten Heimspiel der Saison gegen die Chemnitz 99ers verloren. Die ersten Halbzeit war bei den Baskets geprägt von vielen gezwungen und krampfhaften Behmühungen in Einzelaktionen Punkte zu machen. Dann kämpften sie sich aber in der zweiten Halbzeit mit einem starken vierten Viertel zurück. Und in der letzten Schlussminute war es dann tatsächlich ein Basketball-Krimi.

In unserer Bildergalerie könnt ihr die Partie nochmal nachverfolgen:

Soliverweurzburg chemnitz 01
Dominique Johnson im Kampf um den Rebound mit Tyson Ward 😤
Soliverweurzburg chemnitz 05
Chemnitz 3️⃣-Schütze Malte Ziegenhagen im Duell mit Chapmann
Soliverweurzburg chemnitz 04
Stand nach dem 1. Viertel 2️⃣2️⃣➖2️⃣6️⃣ für Chemnitz
Soliverweurzburg chemnitz 18
Brekott Chapmann merkt auch im zweiten Viertel hackt es 🙁
Soliverweurzburg chemnitz 11
Chemnitz mit Lufthoheit und Pausenführung 39:47 🏀🤨
Soliverweurzburg chemnitz 08
Nach der Pause kämpfen die Würzburger mit Kapitän Hoffmann
Soliverweurzburg chemnitz 21
💪 Gegenwehr mit vollem Körpereinsatz von Florian Koch
Soliverweurzburg chemnitz 24
Im Vierten Viertel zeigen die Würzburger was möglich ist...
Soliverweurzburg chemnitz 28
Sekunden vor Schluss sicher Brekott Chapmann den Ball...
Soliverweurzburg chemnitz 30
...doch der letzte Freiwurf zum Ausgleich geht daneben