Lengfeld: Abenteuerspielplatz öffnet am Montag

vor 28 Tagen in Stadtgespräch
Abenteuerspielplatz lengfeld ferienprogramm
Lengfeld: Abenteuerspielplatz öffnet am Montag
Am Montag eröffnet der "Herbipolis Parva" Abenteuerspielplatz in Lengfeld zum 33. Mal. Alle 6-12-Jährigen sind herzlich eingeladen, gemeinsam eine mittelalterliche Stadt mit Werkstätten, einer Schänke, einer Theaterbühne zu errichten und bei den beiden Markttagen am 3. und 9. September mit Eltern dabei zu sein. Sogar eine eigene Währung gibt es in dem kleinen Dörfchen, das versteckt unter ein paar Bäumen zwischen Kürnachtalhalle und diversen Sportplätzen liegt.


Spontan sein lohnt sich - denn das Ganze findet ohne Anmeldung statt. Eltern können ihre Kids jeden Tag spontan um 10 Uhr vormittags vorbei bringen. Die Anmeldung findet direkt am Platz in Lengfeld statt. Wegen Corona sind dieses Jahr nur 150 Kinder pro Tag zugelassen.

Das genaue Programm ist natürlich ein Geheimnis, sagt Nico Kohlmann, Leitung des Abenteuerspielplatzes. Drei Wochen lang und für nur 3 Euro pro Tag haben Eltern die Möglichkeit ihre Kids in das verzauberte Mittelalterdorf vorbei zu bringen (Grünfläche zwischen den Fussballplätzen an der Kürnach Stadtteil Lengfeld).

Abenteuerspielplatz Lengfeld Ferienprogramm1
Abenteuerspielplatz Lengfeld Ferienprogramm2