Mainfranken: Fristen für Paketabgabe zu Weihnachten fast erreicht

vor 30 Tagen in Stadtgespräch
Paketdienst

Am Freitag ist Heiligabend d.h. wer noch Pakete mit Weihnachtsgeschenken verschicken will, der darf jetzt keine Zeit mehr verlieren. Die Fristen für die Paketeinlieferung sind fast erreicht.

Bei DHL und Hermes ist Montag, der 20. Dezember der Stichtag, bei DPD und GLS hat man einen Tag länger, also bis Dienstag, den 21. Dezember Zeit. Für Pakete ins Ausland sind die Fristen schon verstrichen, nur Pakete in die EU-Nachbarländer können noch pünktlich bis Weihnachten per GLS versendet werden, wenn sie bis Montag, den 20. Dezember eingeliefert werden.

Letzte Möglichkeit für eine pünktliche Lieferung zu Heiligabend ist der Express-Versand. Bei DHL ist die Deadline der 21. Dezember, beim DPD ist die Paketaufgabe sogar bis 23. Dezember möglich, allerdings mit deutlich höheren Versandkosten.