Anzeige

Fußball: Kickers holen Stürmer Marvin Pourié

vor 19 Stunden in Lokales
Kickers Neuzugang Stürmer Marvin Pourié
Foto: FWK / Silvia Gralla

Am Samstag starten die Würzburger Kickers in die neue Drittliga-Saison – jetzt haben sie sich nochmal namhaft verstärkt. Vom Karlsruher SC kommt Marvin Pourié ablösefrei an den Dallenberg. Der 30-jährige Stürmer bringt die Erfahrung von 34 Zweitliga- und über 100 Drittligapartien mit, dabei hat er 42 Tore. Sechseinhalb Jahre hatte Pourié zudem Erfahrungen im Ausland, unter anderem beim FC Kopenhagen gesammelt. Kickers-Trainer Torsten Ziegner freut sich über den Neuzugang: die Mannschaft gewinne eine erfahrenen Stürmer mit Torinstinkt, der aber auch mit seiner Persönlichkeit der Mannschaft guttun werde. Beim Auftakt in die dritte Liga bei 1860 München am Samstag ist Pourié bereits spielberechtigt.