Anzeige

Fußball: Neuer Kickers-Trainer Ziegner vorgestellt

vor einem Monat in
Thorsten Ziegner Trainer Wuerzburger Kickers Vorstand Sport Sebastian Schuppan mtime20210614122222focalnone

Neuer Trainer, neues Glück? Am Montagvormittag ist mit Torsten Ziegner der neue Chefcoach der Würzburger Kickers vorgestellt worden. Der 43-Jährige trainierte bis 2018 den FSV Zwickau und anschließend bis 2020 den Halleschen FC. Zuletzt hatte er ein Jahr pausiert um auf „die richtige Aufgabe“ zu warten, wie er bei seiner Vorstellung betonte. Ziegner startet mit den Kickers am Mittwoch offiziell in die Vorbereitung und ist voller Vorfreude auf die Saison.

Er wolle mit dem Team die Leute, die Stadt und die Region begeistern, sodass „der Dalle beben kann“. Teamgeist steht bei Ziegner an oberster Stelle. Obwohl die Rothosen zuletzt zahlreiche Spieler verabschiedeten, sei der Kader zum jetzigen Zeitpunkt bereits gut. Das Team sei homogen besetzt mit erfahrenen Akteuren aber auch jungen Wilden. Bereits jetzt hat der neue Trainer mit allen Spielern gesprochen. Am Montag und Dienstag stehen Leistungsdiagnostik für die Mannschaft an, anschließend werde auch mit dem Ball gearbeitet. Am Freitag ist dann bereits das erste Testspiel gegen Bayernligist TSV Karlburg.

Mehr aus