Anzeige

Kitzingen: Internationaler Gedenktag für Opfer des NS-Regimes

vor 4 Monaten in Lokales
1611563102synagoge kitzingen foto stadt kitzingen
Foto: Förderverein ehemalige Synagoge KitzingenStadt Kitzingen

Am Mittwoch ist internationaler Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. Auch in diesem Jahr beteiligt sich Kitzingen wieder daran. Von 17 bis 19 Uhr wird die Alte Synagoge beleuchtet. Zu sehen ist das auf der Website www.lichter-gegen-dunkelheit.de und unter dem Hashtag #LichterGegenDunkelheit. Die ehemalige Synagoge in Kitzingen soll außerdem zum Klangraum werden und es werden Bücher verschenkt - als Erinnerung an die Toten und die Kultur.Vor 76 Jahren - am 27. Januar 1945 - wurde das Konzentrationslager in Auschwitz befreit. Allein hier wurden mehr als eineinhalb Millionen Menschen ermordet - insgesamt töteten die Nazis 5 bis 6 Millionen Juden, Sinti und Roma und andere Verfolgte. Deshalb erklärten die Vereinten Nationen 2005 den 27. Januar zum internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust.