Anzeige

Kreuzwertheim: Arbeitsunfall – ein Mann ist leichtverletzt

vor 27 Tagen in Lokales
Rettungsdienst Sanitäter Fahrzeug Heckklappe geschlossen
Foto: pixabay.com

In Kreuzwertheim im Landkreis Main-Spessart hat es am Dienstagmorgen einen Arbeitsunfall gegeben. Dabei wurde ein Arbeiter leicht verletzt. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Der 36-Jährige war mit einem Deckenkran dabei Maschinenteile an einer Presse abzubauen. Währenddessen löste sich eine Kette und schleuderte gegen den Kopf des Mannes. Vermutlich war diese nicht intakt. Der wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Weitere Personen waren nicht beteiligt.