Anzeige

Biebelried: Geisterfahrer auf der A 3 – Zeugen gesucht

vor 22 Tagen in Lokales
Ein Polizeiauto von vorne
Foto: Funkhaus Würzburg

Als Geisterfahrer war am Mittwochabend ein silberner PKW mit polnischer Zulassung auf der A 3 bei Rottendorf unterwegs.

Der Fahrer stand in einem Stau. Offenbar hatte er aber keine Lust zu warten und drehte gegen 19 Uhr einfach um. Er fuhr als Geisterfahrer bis zur Anschlussstelle Rottendorf. Dort verließ er die Autobahn und fuhr über die B 8 weiter in Richtung Kitzingen.

In der Auffahrt zwang er einen entgegenkommenden Wagen zur Vollbremsung zum Ausweichen auf den Grünstreifen.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried zu melden.