Anzeige

Duttenbrunn: 19-Jähriger verursacht Unfall mit 100.000 Euro Schaden

05.09.2023, 13:30 Uhr in Lokales
Ein Auspuff eines getunten Autos
Foto: pixabay.com

Am Montagnachmittag hat ein 19-jähriger Autofahrer bei Duttenbrunn im Kreis Main-Spessart die Kontrolle über sein Auto verloren. Er war mit einem PS-Starken Sportwagen von Stadelhofen in Richtung Duttenbrunn unterwegs.

In einer Linkskurve verlor er wegen zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle und verriss sein Lenkrad. Daraufhin krachte er frontal in den Straßengraben.

Der junge Mann wurde nur leicht verletzt. Am Sportwagen entstand ein Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Der Schaden liegt bei rund 100.000 Euro.

Mehr aus Lokales