Anzeige

Geiselwind: Einbruch in Schnellrestaurant – Zeugen gesucht

vor einem Monat in Lokales
Verschiedene Geldscheine aufgefächert
Foto: Funkhaus Würzburg

Unbekannte sind am Sonntag in ein Schnellrestaurant in Geiselwind eingebrochen. Sie knackten den Tresor und flüchteten mit ihrer Beute im fünfstelligen Bereich. Laut Polizei passierte die Tat zwischen 1:30 und 6 Uhr in der Scheinfelder Straße.

Die Täter stiegen demnach gewaltsam über ein Fenster ins Gebäude ein. Sie öffneten eine Bürotür und kamen so an den Tresor. Mit einem Werkzeug gelang es den Einbrechern, ihn zu öffnen und die Tageseinnahmen zu klauen. Zeugen werden gebeten, sich zu melden.

Hinweise nimmt die Kitzinger Polizei entgegen – unter der 09321 1410.