Anzeige

Gemünden: Auto überschlägt sich

vor 2 Monaten in Lokales
Polizei im Einsatz ein Polizeiauto steht mit Blaulicht am Straßenrand
Foto: Funkhaus Würzburg

In Gemünden-Harrbach hat sich am Dienstag ein Auto überschlagen. Der 20-jährige Fahrer war am Nachmittag auf der Kreisstraße in Richtung Kleinwernfeld unterwegs. Plötzlich kam er nach rechts in Bankett und durchs Gegensteuern von der Fahrbahn ab. Auf einem Acker überschlug sich der Audi dann mehrmals. Der Fahrer musste leicht verletzt ins Krankenhaus. Der Wagen war nicht mehr fahrbereit – der Schaden geht in die Hunderte.