Anzeige

Geroldshausen: Mutmaßlicher Brandstifter in der Psychiatrie

29.05.2024, 15:26 Uhr in Lokales
Ein großes Feuer
Foto: pixabay.com

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Geroldshausen in der Nacht zum Mittwoch sitzt ein Mann in der Psychiatrie. Der 51-Jährige soll eine Wohnungstüre in dem Haus in Brand gesteckt haben. Die Feuerwehr war gegen 2 Uhr zu dem Brand gerufen worden. Die Einsatzkräfte konnten die Türe, die zu diesem Zeitpunkt bereits in Flammen stand schnell löschen. So wurde durch den Brand auch niemand verletzt.

Mehr aus Lokales