Anzeige

Güntersleben: Mit Auto und knapp 1,9 Promille in Vorgarten gelandet

27.11.2023, 13:00 Uhr in Lokales
Alkohol am steuer
Foto: pixabay.com

​​Am Sonntag ist ein betrunkener 36-Jähriger mit seinem Auto in einen Vorgarten gerollt. Zuvor hatten Zeugen gleich mehrere betrunkene Männer aus einem Auto in Güntersleben steigen sehen. Das hatten sie der Polizei gemeldet.

​Als die Polizei ankam war das Auto allerdings weg. Über das Kennzeichen haben die Beamten dieses dann im Bereich des Fahrentals gefunden – dort stand das Auto in einem Vorgarten.

​Ein Alkoholtest vor Ort ergab bei dem Fahrer einen Wert von knapp 1,9 Promille. Der 36-Jährige musste seinen Führerschein abgeben und jetzt mit einem Verfahren rechnen. Schaden entstand nicht, verletzt wurde auch niemand.

Mehr aus Lokales