Anzeige

Hammelburg: Zwei Haftbefehle nach Faschings-Schlägerei

02.08.2023, 17:29 Uhr in Lokales
Hände mit Polizei-Handschellen nach einer Festnahme zusammengehalten
Foto: Pixabay.com

Knapp ein halbes Jahr nach einer Schlägerei in Hammelburg hat die Polizei zwei Männer im Alter von 20 und 34 Jahren verhaftet. Ihnen wird ein versuchtes Tötungsdelikt vorgeworfen.

Bei einer Faschingsveranstaltung hatten dort mehrere, teils deutlich alkoholisiert Männer aufeinander eingeschlagen. Die beiden Verhafteten sollen auf einen am Boden liegenden Mann eingeschlagen und eingetreten haben, seine Verletzungen wurden als potentiell lebensgefährlich eingestuft.

Insgesamt sollen an der Schlägerei mindestens fünf Männer beteiligt gewesen sein. Nach langwierigen Ermittlungen hatte die Polizei nun die beiden Verhafteten als dringend tatverdächtig ermittelt.

Mehr aus Lokales