Anzeige

Heidingsfeld: Chemische Reaktion sorgt für großen Feuerwehreinsatz

24.05.2024, 12:30 Uhr in Lokales
Symbolbild Feuerwehr
Foto: pixabay.com

​Am Donnerstagmorgen ist die Würzburger Feuerwehr zu einem großen Einsatz auf einem Firmengelände in Heidingsfeld gerufen worden. Wie die Polizei auf Anfrage mitgeteilt hat, wurden die Einsatzkräfte gegen 8.30 Uhr wegen Rauchentwicklung alarmiert.

​Es handelt sich aber wohl um keinen herkömmlichen Brand, sondern um eine chemische Reaktion, so die Polizei. Wie es zur chemischen Reaktion kam, ist aktuell noch unklar. Für die Bevölkerung besteht aber keine Gefahr.

​Zwei Personen wurden wegen Atemwegsbeschwerden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr aus Lokales