Anzeige

Karlstadt: Hubschrauber-Einsatz an der Karlsburg erfolgreich

vor 22 Tagen in Lokales
Ein Hubschrauber schwebt vor der Karlsburg bei Karlstadt
Foto: Frauke Beck

Der Hubschraubereinsatz unterhalb der Karlsburg in Karlstadt am Montag ist erfolgreich beendet worden. Über die Luft waren Zaunelemente an den Steilhang geflogen worden – dort wurden sie direkt montiert. Sie sollen die Häuser und die Straße unterhalb vor Steinschlag schützen. Insgesamt stehen dort nun 140 Meter Schutzzaun, der Großteil war allerdings schon 2008 aufgestellt worden.

Die Alternative zum Hubschrauber wäre ein riesiger Kran gewesen, dafür hätte auch die Straße am Fuß der Burg gesperrt werden müssen.