Anzeige

Karlstadt: Streit eskaliert – Vermieter biss Mieter ein Stück Ohr ab

vor einem Monat in Lokales
Polizei im Einsatz Polizeiauto Blaulicht Straßenrand Totale Links
Symbolbild: Funkhaus Würzburg

Ein Streit zwischen einem Mieter und einem Vermieter endete in Karlstadt am Montagabend mit einem Biss ins Ohr. Laut Polizei stritten sich die beiden in einem Lokal in der Würzburger Straße. Der Mieter wollte dabei den 40-jährigen Eigentürmer filmen. Das wollte der offenbar nicht und begann ein Gerangel. Dabei schlug der Mieter dem Vermieter mit voller Wucht auf den Kopf, der biss ihm daraufhin ein Stück seines linken Ohres ab. Beide erlitten heftige Verletzungen und kamen ins Krankenhaus.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 09353/9741-0 entgegen.