Anzeige

Kitzingen: Betrunkene feiern unter Autobahnbrücke und stören Verkehr

vor einem Monat in Lokales
Zwei Leute stoßen mit Bier an
Foto: pixabay.com

Ein ungewöhnlicher Platz zum Feiern hat am Mittwochabend für Verkehrsbehinderungen auf der Bundesstraße 8 in Kitzingen gesorgt. Vier Erwachsene feierten unter der Autobahnbrücke zur A7 zwischen Reppendorf und Biebelried – sie tranken reichlich Alkohol und hatten mehrere Campingstühle dabei. Da ihre Partylocation gefährlich für andere Verkehrsteilnehmer war, wurden sie angewiesen zu einem nahe gelegnen Parkplatz umzuziehen. Die vier Männer waren so betrunken, dass die Polizei sie auf der Fahrbahn bis dorthin begleiten musste – das hatte Einschränkungen für den Verkehr der Bundesstraße. Die Männer erwartet jetzt eine Anzeige.