Anzeige

Kitzingen: Betrunkener E-Scooter-Fahrer klaut zwei Mal Alkohol

08.07.2023, 09:42 Uhr in Lokales
Ein Auswahl verschiedener Whisky Flaschen
Foto: Pixabay.com

Doppelt hält besser – aber nicht in diesem Fall: Am Freitagabend versuchte ein betrunkener Dieb zweimal sein Glück bei einer Tankstelle in Kitzingen. Der 20-Jährige hatte sich beim ersten Mal alkoholische Getränke geschnappt, war aus der Tankstelle gerannt und mit seinem E-Roller geflüchtet.

Kurze Zeit später forderte der Mann sein Glück erneut heraus. Er fuhr wieder zur Tankstelle, griff sich dort mehrere Schnäpse und rannte zu seinem E-Scooter. Doch diesmal war der Tankstellenpächter schneller und schnappte sich den Dieb.

Ein Alkoholtest der Polizei ergab einen Wert von knapp 1,4 Promille. Der 20-Jährige muss sich nun unter anderem wegen Ladendiebstahls und Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Mehr aus Lokales