Anzeige

Kitzingen: Jugendliche nach Rollerunfall schwerverletzt im Krankenhaus

22.11.2023, 14:00 Uhr in Lokales
Rettungsdienst Sanitäter Fahrzeug Heckklappe geschlossen
Foto: pixabay.com

Schwerer Rollerunfall in Kitzingen. Zwei 15-Jährige waren am Dienstagabend mit einem Mofa auf der B8 in Richtung Innenstadt unterwegs.

An einer Kreuzung krachten sie mit einem Autofahrer zusammen. Laut Zeugenaussage hatte der „Grün“ und somit Vorfahrt. Die beiden Jugendlichen kamen schwerverletzt ins Krankenhaus. Der entstandene Schaden liegt bei knapp 30.000 Euro.

Mehr aus Lokales