Anzeige

Kitzingen: Mobiler Impfbus im Einsatz und Mittagspausenimpfung

vor 2 Monaten in Lokales
Eine Spritze im Kampf gegen Corona und die Verbreitung von Covid. Das Impfen per Injektion. Impfung
Foto: unsplash.com

Um es den Menschen noch leichter zu machen, an eine Corona-Impfung zu kommen, gibt es auch im Landkreis Kitzingen ab August die „Mittagspausen-Impfung“. Diese findet montags, mittwochs und freitags zwischen 09 und 14 Uhr und dienstags und donnerstags zwischen 14 und 19 Uhr im Impfzentrum statt. Samstags wird zwischen 09 und 17 Uhr geimpft. Termine außerhalb dieser Öffnungszeiten können außerdem telefonisch vereinbart werden. Es ist weder nötig, vorher einen Termin zu vereinbaren, noch sich vorab zu registrieren. Auch Bürger anderer Landkreise können sich impfen lassen.

Außerdem setzt der Landkreis Kitzingen ab nächster Woche Dienstag auch auf mobile Impfungen per Bus: Das BRK wird dann mit mobilen Impf-Teams unterwegs sein. Hier sind Impfungen mit Biontech möglich – auch nach schon erfolgter AstraZeneca-Erstimpfung.

Die ersten Stationen des Impfbusses:

  • Dienstag, 27.07.2021 → Kaufland Kitzingen
  • Mittwoch, 28.07.2021 → Einkaufspark Volkach
  • Samstag, 31.07.2021 → Freizeitland Geiselwind
  • Donnerstag, 05.08.2021 → Einkaufspark Iphofen