Anzeige

Kitzingen: Reifen an 14 Autos zerstochen – Zeugen gesucht

vor einem Monat in Lokales
Polizei im Einsatz das Polizeiauto mit Blaulicht steht am Straßenrand der linke Reifen ist eingeschlagen
Foto: Funkhaus Würzburg

In Kitzingen hat ein Unbekannter die Reifen an 14 Autos zerstochen. Die Kripo bittet Zeugen, sich zu melden. Laut Polizei war der Täter am Dienstagabend zwischen 18 und 22 Uhr unterwegs. Betroffen sind Fahrzeuge, die im Bereich Frankenweg, Alemannen- und Keltenstraße und Hindenburgring Nord geparkt waren. An den Autos wurde zum Teil nur ein Reifen, zum Teil aber auch mehrere zerstochen. Der Schaden liegt bei mehr als 2.000 Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der 09321-141-0.