Anzeige

Schweinfurt: Kreistag stimmt über Steigerwaldbahn ab

vor 25 Tagen in Lokales
Bahngleise mit Schotter und Gebüsch
Foto: Funkhaus Würzburg

Seit Jahren wird diskutiert, ob auf der Trasse der Steigerwaldbahn von Schweinfurt nach Kitzingen wieder Personenzüge fahren sollen. Jetzt droht das Projekt mit dem Kreis Schweinfurt einen der wichtigsten Unterstützer zu verlieren. Vor zwei Jahren hatte sich der Kreistag hinter die Idee einer Reaktivierung gestellt. Am Donnerstag steht auf der Tagesordnung, diesen Beschluss zu revidieren. Ein Gutachten der staatlichen Bayerischen Eisenbahngesellschaft hält eine Reaktivierung für nicht sinnvoll – es gebe auf der Strecke Schweinfurt – Kitzingen zu wenige Fahrgäste.