Anzeige

Kreuzwertheim: Unbekannte schießen auf geparkten Bus

vor einem Monat in Lokales
In einer Glasscheibe klafft ein Einschussloch
Symbolfoto: Pixabay.com

In Kreuzwertheim haben Unbekannte auf einen geparkten Omnibus geschossen. Das Fahrzeug war zwischen Montagabend und Mittwochabend auf einem Wohnmobilparkplatz in der Fährgasse geparkt. In diesem Zeitraum schossen Unbekannte vermutlich mit einem Luftgewehr auf eine Seitenscheibe. Sie wurde durchschlagen, der Sachschaden beträgt 200 Euro.

Der Schütze stand laut Polizei wenige Meter neben dem Bus auf einer Anhöhe. Daher erhofft sich die Polizei nun Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09391/98410.