Anzeige

Landkreis Würzburg / Hessen: Männer klauen mehrere Radsätze aus Kfz-Werkstatt

25.01.2024, 16:30 Uhr in Lokales
Ein Polizeiauto von vorne
Foto: Funkhaus Würzburg

Sie sollen am vergangenen Wochenende eine Kfz-Werkstatt im hessischen Dieburg ausgeräumt haben - Am Mittwoch hat die Polizei zwei Tatverdächtige in Höchberg und Eisingen gefasst.

Die beiden Männer hatten in Dieburg einen Container aufgebrochen und daraus sechs komplette Radsätze für hochpreisige Autos geklaut. Der Wert: Mindestens 10.000 Euro.

Wenige Tage nach der Tat waren die Ermittlungen der Polizei in Hessen aber erfolgreich: sie führten in den Landkreis Würzburg. Hier konnten nicht nur die beiden Tatverdächtigen im Alter von 37 und 35 Jahren in Höchberg und Eisingen gefasst werden, sondern auch alle Radsätze wurden sichergestellt.

Mehr aus Lokales