Anzeige

Landkreis Würzburg: Zahlreiche Corona-Ansteckungen im familiären Umfeld

vor 7 Tagen in Lokales
Eine Darstellung des Coronavirus in dunkelblau
Symbolbild: pixabay.com

Wo infizieren sich die Menschen im Landkreis Würzburg vor allem mit Corona? Wie schon in den vergangenen beiden Wochen liegt das nach wie vor im Dunkeln. In mehr als 40 Prozent der Fälle lässt sich die Infektionsquelle nicht ermitteln, so aktuelle Zahlen des Gesundheitsamtes.

Von den bekannten Fällen stammt wiederum eine deutliche Mehrheit aus dem familiären Umfeld. Mehr als die Hälfte aller Infizierten hat sich hier angesteckt. Danach folgen, mit deutlichem Abstand, Freizeit und berufliches Umfeld.

Die Gemeinden mit den meisten neuen Fällen in den letzten sieben Tagen sind Waldbüttelbrunn und Ochsenfurt – dort gab es je 40 Neuinfektionen.