Anzeige

Lohr am Main: Fahrer ignoriert Polizeikontrolle und versucht zu fliehen

19.05.2024, 16:53 Uhr in Lokales
Autofahrer hält ein Lenkrad mit zwei Händen fest
Foto: Pixabay.com

Ein 42-Jähriger versuchte am Samstagmorgen zuerst mit seinem Auto und danach zu Fuß vor der Polizei zu fliehen. Die Beamten wollten den Fahrer in der Jahnstraße anhalten, dieser reagierte aber nicht und versuchte mit erhöhter Geschwindigkeit zu fliehen.

Nachdem er schließlich zum Stehen kam, versuchte er sein Glück zu Fuß und flüchtete erneut. Nach wenigen Metern konnte er aber von den Polizisten gestellt werden.

Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der 42-Jährige am Vorabend Amphetamin konsumiert hatte. Ihn erwartet nun ein Bußgeldverfahren.

Mehr aus Lokales