Anzeige

Lohr: Einbruchversuch in Bezirkskrankenhaus

vor 4 Monaten in Lokales
Ein Einbrecher versucht nachts ein Fenster zu knacken
Foto: pixabay

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Sonntag versucht, in das Bezirkskrankenhaus in Lohr einzubrechen. Ein Zeuge meldete der Polizei den Einbruch - vor Ort konnten die Beamten eine männliche Person feststellen. Der Mann flüchtete mit einem Fahrrad in Richtung Innenstadt. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Zuvor hatte der Unbekannte versucht, eine Tür zum Küchengebäude des Krankenhauses aufzuhebeln. Der Täter konnte sich keinen Zutritt verschaffen, an der Tür entstand jedoch massiver Sachschaden.

Der Unbekannte trug eine dunkle Jogginghose und eine blaue Daunenjacke. Er hatte eine Kapuze über den Kopf gezogen und einen Tagesrucksack auf dem Rücken.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Tel. 09352/8741-0 entgegen.