Anzeige

Lohr: Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

26.05.2024, 12:30 Uhr in Lokales
Der ADAC Rettungshubschrauber Christoph vor blauem Himmel
Foto: Pixabay.com

Schwerer Verkehrsunfall bei Lohr: Dort sind am Freitagabend zwei Autos zusammengestoßen. Eine 56-jährige Autofahrerin fuhr von Lohr in Richtung Partenstein. Aus bislang unbekannten Gründen geriet sie in den Gegenverkehr und prallte mit einer entgegenkommenden 65-jährigen Autofahrerin zusammen - es kam zum Crash.

Beide Fahrerinnen wurden schwer verletzt. Die 65-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Bei beiden Autos entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt 20.000 Euro. Die Straße musste zur Unfallaufnahme etwa eineinhalb Stunden in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Mehr aus Lokales