Anzeige

Main-Spessart: Impfzentrum ab sofort in Karlstadt

vor einem Monat in Lokales
Ein Schild weist zu einem Impfzentrum
Foto: pixabay.com

Der Umzug des Main-Spessarter Impfzentrums ist geschafft: Ab Freitag können sich Impfwillige ihren Piks in Karlstadt abholen – und zwar im ehemaligen Gebäude des EP Medienland in der Ringstraße. Bislang war das Impfzentrum in der Spessarttorhalle in Lohr – die wird jetzt aber wieder für den Vereinssport freigegeben.

Unterdessen ist es bereits der dritte Umzug des Main-Spessarter Impfzentrums in kurzer Zeit. Jetzt soll das Impfzentrum aber langfristig in Karlstadt bleiben. Denn: Es sei eine flexibel gestaltbare Lösung, die sich dem jeweiligen Impfbedarf anpassen kann, so das Landratsamt. Daneben sei es im Kreis Main-Spessart zentral gelegen und gut erreichbar.