Anzeige

Main-Spessart: Impfzentrum zieht wieder nach Lohr um

vor einem Monat in Lokales
Ein Impfwilliger wird geimpft
Foto: Funkhaus Würzburg

Das Impfzentrum in Main-Spessart zieht von Marktheidenfeld wieder zurück nach Lohr – dort können noch mehr Termine angeboten werden. Ab Montag können sich Impfwillige ihren Piks in der Spessarttorhalle abholen. Alle bereits gebuchten Termine werden dort durchgeführt. Daneben wird eine separate Kinderimpf-Straße für Kinder ab fünf Jahren eingerichtet.

Bis Donnerstag Impfungen in Marktheidenfeld

Bis einschließlich Mittwoch finden die vereinbarten Impftermine noch im Klinikum in Marktheidenfeld statt. Wegen des Umzugs wird am Donnerstag dann in der Main-Spessart-Halle in Marktheidenfeld geimpft.

Öffnungszeiten werden ab Januar ausgeweitet

Unterdessen werden im Januar die Öffnungszeiten des Impfzentrums in Lohr ausgeweitet. Künftig können sich Impfwillige auch Mittwochabend bis 20:30 Uhr impfen lassen. Daneben hat das Impfzentrum ab Januar auch samstags von 9 bis 15 Uhr geöffnet.