Anzeige

Mainfranken: ADAC rechnet mit Stau über Pfingsten

16.05.2024, 17:00 Uhr in Lokales
Stau auf der Autobahn
Foto: pixabay.com

Das lange Pfingstwochenende steht an – und damit auch die Ferien in Bayern. Deswegen könnte es auf den Straßen in der Region voll werden. Davor warnt der ADAC.

Autofahrer fast aller Bundesländer seien unterwegs – und viele werden wohl Richtung Süden fahren. Deswegen kann es vor allem auf der A3 und der A7 in der Region sei ab Freitag mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und damit auch mit Staugefahr zu rechnen.

Im Jahr 2023 war der Freitag vor Pfingsten einer der staureichsten Tage des Jahres, so der ADAC.

Mehr aus Lokales