Anzeige

Mainfranken: Mainpegel sinkt – keine Überschwemmungen mehr

vor 14 Tagen in Lokales
1611318497main alter kran mainkai alte mainbrrcke schiffe
Foto: Funkhaus Würzburg

Das Hochwasser am Main geht weiter zurück. Am Sonntagmorgen (6:00 Uhr) lag der Mainpegel in Würzburg noch bei 3,09 Metern. Doch am Sonntagnachmittag wurde auch die letzte Marke von 2,9 Metern unterschritten. Der Pegelstand am Main in Würzburg liegt derzeit (17:00 Uhr) bei 2,81 Metern. Damit gibt es keine weiteren Überschwemmungen an den Rändern des Mains.