Anzeige

Mainfranken: Region feiert Fronleichnam

29.05.2024, 05:30 Uhr in Lokales
Kuernach Fronleichnam Blumenteppich 1
Foto: Franz Ramold

Es ist das Fest des Blutes und Leibes Jesu – so verstehen Christen den Fronleichnamstag, den sie am Donnerstag begehen. In ganz Mainfranken finden deshalb Prozessionen statt. Das Fronleichnamsfest bezieht sich auf das letzte Abendmahl, bei dem Jesus seinen Leib mit Brot symbolisiert hat. Deshalb tragen die Gläubigen bei den Prozessionen eine Hostie mit sich, die den Leib Christi darstellt.

So ziehen unter anderem in Würzburg, Karlstadt und Iphofen Gläubige durch die Straßen. In Kürnach legen die Menschen traditionell einen fast einen Kilometer langen Blumenteppich entlang des Prozessionsweges aus.

Mehr aus Lokales