Anzeige

Mainschleife: Sieben Kommunen starten gemeinsam in die Zukunft

vor einem Monat in Lokales
Händeschütteln
Foto: Pixabay.com

Sieben Kommunen an der Mainschleife wollen künftig gemeinsam an einem Strang ziehen, und gemeinsame Lösungen finden, wenn es um Ökonomie, Soziales oder Ökologie geht. Sie haben sich am Dienstag zur Allianz Region Mainschleife Plus zusammengeschlossen und einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet.

Es handelt sich dabei um die Gemeinden Kolitzheim, Markt Eisenheim, Nordheim a. M., Schwanfeld, Sommerach, Volkach und Wipfeld. Die Allianz hat vier Schwerpunkte, dazu zählen „Freizeit und Erholung“, aber auch Mobilität und Altersvorsorge. So soll unter anderem eine gemeinsame App entwickelt oder auch ein Klimamanager eingestellt werden.