Anzeige

Marktheidenfeld: 55.000 Euro Schaden nach Unfall

29.12.2023, 11:00 Uhr in Lokales
Ein Polizeiauto von vorne
Foto: Funkhaus Würzburg

Am Donnerstagmittag ist es bei Marktheidenfeld zu einem Unfall mit 55.000 Euro Schaden gekommen.

Ein 24-jähriger Autofahrer fuhr von der A3 bei Marktheidenfeld ab und wollte an der Kreuzung zur B8 in Richtung Wertheim abbiegen. Dabei übersah er offensichtlich ein von links kommendes Auto.

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrer leicht verletzt und mussten zur Behandlung ins Krankenhaus. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Mehr aus Lokales