Anzeige

Marktheidenfeld: Betrunken Unfall gebaut

vor einem Monat in Lokales
Alkohol am steuer
Foto: pixabay.com

Mit knapp 2 Promille verursachte am Samstagabend ein Autofahrer einen Unfall. In der Georg-Mayr-Straße in Marktheidenfeld überfuhr der 29-Järhige mit erhöhter Geschwindigkeit einen Kreisverkehr am Nordring. Dabei beschädigte er die die Bepflanzungen der Stadt und sein Auto. Anschließend fuhr er einige hundert Meter weiter geradeaus und hielt schließlich an einer Bushaltestelle. Noch vor Ort musste der Mann seinen Führerschein abgeben. Der Schaden am Auto und an der Bepflanzung beträgt insgesamt rund 5500 Euro.