Anzeige

Neuhütten: 100.000 Euro Sachschaden nach Vollbrand

vor 2 Monaten in Lokales
Ein großes Feuer
Foto: pixabay.com

Schaden von rund 100.000 Euro hat ein Brand am Sonntagmorgen in Neuhütten im Kreis Main Spessart verursacht.

Eine Scheune brannte dabei vollständig aus, auch das benachbarte Wohnhaus wurde beschädigt.

Der Eigentümer zog sich bei Löschversuchen schwere Brandverletzungen an den Händen zu.

Erste Erkenntnisse der Ermittler deuten darauf hin, dass Asche in einem Mülleimer die Ursache für das Feuer war.