Anzeige

Neuhütten: Familienauto geht in Flammen auf

vor 17 Tagen in Lokales
Das ist ein Feuerwehrauto der Wuerzburger Feuerwehr von vorne rechts fotografiert
Foto: Funkhaus Würzburg

Ein Feuer hat eine Familie in Neuhütten in der Nacht auf Donnerstag überrascht. Dort geriet ein Auto der Familie in Brand, kurze Zeit nachdem es direkt an der Hauswand geparkt wurde. Es wurde niemand verletzt. Die Familie erlitt einen Schock und wurde von einem Notarzt betreut. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Durch die Hitze wurden die Hausfassade, ein Rollokasten und ein Fenster beschädigt.