Anzeige

Obernbreit: Defektes Radio sorgt für Kellerbrand

vor einem Monat in Lokales
Ein roter Feuerlöscher
Foto: pixabay.com

Ein defektes Radio hat am Montagmorgen in Obernbreit für einen Brand in einem Einfamilienhaus gesorgt. Eine Bewohnerin hatte gesehen, dass Rauch aus dem Keller kam und alamierte die Feuerwehr. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften konnte das Feuer schließlich gelöscht werden. Laut Ermittlungen hatte das Radio im Keller den Brand verursacht. Der Sachschaden beläuft sich auf 70.000 Euro.