Anzeige

Ochsenfurt: Mann nach Körperverletzung in U-Haft

09.10.2023, 12:30 Uhr in Lokales
Ein Mann mit Handschellen nach einer Festnahme in einer Zelle der Polizei
Foto: Pixabay.com

Nach einer Auseinandersetzung am Donnerstag in einer Flüchtlingsunterkunft in Ochsenfurt ist ein 27-Jähriger festgenommen worden.

Der Mann soll am Abend eine Mitarbeiterin der Unterkunft mit einem Messer bedroht und von ihr Essen gefordert haben. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes bekam die Situation mit und wollte einschreiten. Dabei wurde er leicht am Finger verletzt.

Der 27-Jährige ließ sich von der Polizei ohne Widerstand festnehmen. Am Freitag wurde er dem Ermittlungsrichter vorgeführt und sitzt seitdem in U-Haft. Er wird sich vor Gericht wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.

Mehr aus Lokales