Anzeige

Ochsenfurt: Nach Explosion – Zuckerfabrik läuft wieder

vor 26 Tagen in Lokales
Die Ochsenfurter Zuckerfabrik aus der Luft
Foto: Gerhard Launer WFL GmbH

Das Südzucker Werk in Ochsenfurt hat den vollständigen Betrieb wieder aufnehmen können. Die Reperaturen in dem Verladebereich sind seit Ende Oktober abgeschlossen, bestätigt die Südzucker AG. Im September gab es dort eine Staubexplosion – Grund war, dass sich ein Teilchen an der Förderschnecke gelöst hatte, in der Folge überhitzte die Anlage. Verletzt wurde niemand. Wegen der Explosion musste der Zucker in andere Werke gebracht und konnte erst dort verladen und verpackt werden. Der Sachschaden liegt bei 600.000 bis 800.000 Euro.