Anzeige

Rieneck: 12-Jährige angefahren und leicht verletzt

18.12.2023, 14:28 Uhr in Lokales
Schulbus Kinder Schulweg
Foto: Pixabay.com

Bei einem Verkehrsunfall in Rieneck im Landkreis Main-Spessart ist am Freitagnachmittag eine Schülerin angefahren und leicht verletzt worden.

Die 12-Jährige stieg aus einem Bus und wollte die Straße hinter dem Bus überqueren. Gleichzeitig kam ein 48-Jähriger mit seinem Auto angefahren. Der Autofahrer konnte das Mädchen durch den Bus und die dortige Kurve erst sehen, als sie bereits auf der Straße stand. Er versuchte noch zu bremsen und auszuweichen, erfasste das Mädchen jedoch frontal. Die 12-Jährige stürzte auf die Motorhaube und blieb bewusstlos auf der Straße liegen.

Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der 48-Jährige kam mit einem Schock davon. Am Auto entstand Sachschaden von etwa 4.000 Euro.

Mehr aus Lokales