Anzeige

Schwarzach: Vollsperrung der Straße nach Dettelbach

vor einem Monat in Lokales
Die Kabine eines Kranes auf einer Baustelle
Foto: Pixabay.com

Ab Montag ist die Staatsstraße zwischen Dettelbach und Schwarzach-Schwarzenau voll gesperrt. Das dauert zwei Wochen. Grund sind Arbeiten an der Fahrbahndecke, die erneuert werden muss. Die Baustelle geht von der Stadtschwarzacher Straße bis über die Einmündung zum Gewerbegebiet Dettelbach, also der Adolf-Oesterheld-Straße. Es gibt eine provisorische Zufahrt zum Gewerbegebiet und Umleitungen. Die Kosten liegen bei 350.000 Euro, die der Freistaat Bayern übernimmt.

Hier gibt es eine Übersichtskarte mit den Umleitungen.